Webdesign Insel Rügen Suchmaschinenoptimierung Insel Rügen Onlinemarketing Insel Rügen Webcontrolling und SEO Analyse

Service

  • Web-Analyse
    Benutzerfreundlichkeit
    und Marketing-Check
  • Beratung
    Planung und Realisierung
    Ihrer Projekte
  • Online-PR
    Positive Schlagzeilen für
    Ihre Internet-Präsenz

• Suchmaschinenoptimierung (SEO) - grundsätzliche Informationen


Suchmaschinenoptimierung beinhaltet alle Maßnahmen zur Verbesserung der Platzierung
Ihrer Webseite
auf den Ergebnis-Seiten der wichtigen Suchmaschinen.

Bei seriöser Suchmaschinenoptimierung geht es darum, durch kontinuierliche und langfristige Schritte die Relevanz Ihrer Seite für Google, Yahoo, Bing und andere deutlich und nachhaltig zu erhöhen.
Daher ist ernstzunehmende Suchmaschinenoptimierung kein kurzfristiges Projekt!
Seriöse Suchmaschinenoptimierung bedeutet solide Planung, kontinuierliche Arbeit,
kritische Erfolgskontrolle und gute Kommunikation.

Bei richtig durchgeführter Suchmaschinenoptimierung geht es selbstverständlich nicht darum,
Google "auszutricksen", sondern das Ziel besteht darin, die zu optimierende Website für Suchmaschinen in
jeder Hinsicht so attraktiv und bedeutend zu machen, dass sie bei den Suchergebnissen ganz vorne platziert ist.
Gute Rankings bei Google sind also das Ergebnis einer zielgerichteten und nachhaltigen
Optimierung aller wichtigen Faktoren Ihrer Webseite − vom Inhalt über den Seiten-Aufbau
und den Seitentitel bis hin zur externen und internen Verlinkung.

• Warum Suchmaschinenoptimierung? − Nachhaltige Erfolge durch mehr Besucher und höheren Umsatz


Für Millionen von Nutzern sind Suchmaschinen das zentrale Einstiegsportal für Ihre Suchanfragen im Internet.
Je besser Ihre Seite in den Suchergebnissen von Google und den anderen Anbietern platziert ist,
desto mehr können Sie vom rasant wachsenden Online-Geschäft profitieren.

Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung umfasst viele verschiedene Bereiche und Eigenschaften einer Website.
Das setzt natürlich eine umfangreiche Analyse des Ist-Zustandes und der gewünschten Ziele voraus.
Diese Zeit-Investition zahlt sich später jedoch mehrfach aus − denn bei gelungener Suchmaschinenoptimierung
erhöht sich nicht nur die Besucherzahl Ihrer Website ("Traffic"), sondern auch die sogenannte
Konversationsrate (also die "Umwandlung" von Website-Besuchern in Aufträge und Kunden).
Mit wirksamer Suchmaschinenoptimierung können Sie daher auch ohne große Werbebudgets
viele wertvolle Neukunden gewinnen und so Ihren Umsatz deutlich erhöhen.
Auf diese Weise garantiert Ihnen eine richtig geplante Investition in effektive Suchmaschinen-Optimierung langfristig eine sehr gute Rendite ohne ständig finanzielle Mittel nachschieben zu müssen.

Suchmaschinenoptimierung gliedert sich in zwei Bereiche:

Maßnahmen innerhalb Ihrer Webseite ("Onpage-Optimierung")
und Maßnahmen außerhalb Ihrer Webseite ("Offpage-Optimierung").

• Suchmaschinenoptimierung (SEO) − "On-page"


Eine Internet-Seite, die bei Suchmaschinen Spitzen-Platzierungen anstrebt, muss selbstverständlich suchmaschinenfreundlich aufgebaut sein. Dies geschieht im Rahmen der sog. Onpage-Optimierung.
Im Kern geht es darum, alle Eigenschaften der Webseite so zu gestalten, dass sie

• von Suchmaschinen problemlos erfasst und eingelesen werden kann
• von Suchmaschinen als relevant und wichtig eingestuft wird
• von anderen Seiten aus verlinkt wird

Sogar scheinbar unwichtige und höchst technische Details wie ein "aufgeräumter" Quellcode
oder die Ladezeit Ihrer Internet-Seite haben einen Einfluss auf Ihre Platzierungen.

• Content / relevanter Inhalt


Für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung ist es von großer Bedeutung, auf einer Webseite
interessante und relevante Inhalte ("Content") anzubieten.
Dies macht Ihre Seiten nicht nur für Besucher attraktiv, sondern darüber hinaus auch für Suchmaschinen.
Im Idealfall bedeutet gelungene Suchmaschinenoptimierung immer die perfekte Verbindung
von Nutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenfreundlichkeit.

Mit einzigartigen Inhalten ("unique content") hebt sich Ihre Internet-Seite
klar von der Konkurrenz ab und bietet einen echten Mehrwert.
Auf diese Weise wird Ihre Seite sowohl von Nutzern als auch von Suchmaschinen gerne besucht
und steigt so im Ergebnis-Ranking von Google, Bing und den anderen Anbietern.

• Suchmaschinenoptimierung (SEO) − "Off-page" / Linkaufbau ("Linkbuilding")


Die Wichtigkeit einer Webseite hängt stark von der Zahl der externen Links ab, die auf sie verweisen.
Vereinfacht gesagt sehen Suchmaschinen eingehende Links als "Empfehlungen" − und je mehr solcher Empfehlungen Ihre Internet-Seite erhält, desto höher ist ihr Wert bzw. ihre Relevanz für Google & Co.
Besonders wertvoll sind Links von Internet-Seiten, die thematisch mit Ihrer Seite verwandt sind
(sog. "themenrelevante Links"). Solche Links können den vielfachen Wert eines "gewöhnlichen" Links haben.
Man unterscheidet dabei zwischen Textlinks und Content-Links.
Ein Textlink ist z. B. eine Kombination aus zwei bis 4 sinnvollen Suchbegriffen oder einer Phrase,
die auf einer externen Webseite platziert werden, um auf die eigene Webseite zu verlinken.
Content-Links werden, wie der Begriff schon andeutet, aus einem Text heraus platziert.
Dabei sollte die Themenrelevanz im Vordergrund stehen.
Es macht also wenig Sinn, auf eine Webseite mit dem Thema Internetmarketing zu verlinken,
wenn der Content (Text) dazu etwas mit völlig anderen Inhalten zu tun hat.

• Seriöse Suchmaschinenoptimierung


Suchmaschinen haben verständlicherweise ein großes Interesse daran,
ihren Nutzern gute und relevante Suchergebnisse zu liefern.
Daher versuchen sie aus der riesigen Masse an Internet-Seiten diejenigen herauszufiltern, die Besuchern
einen echten Nutzen und Mehrwert bieten − also inhaltlich wertvolle Seiten mit relevanten Inhalten.

Suchmaschinen möchten hochwertige Internet-Angebote von wertlosen oder betrügerischen Seiten ("Spam") unterscheiden. Die großen Suchmaschinenanbieter haben daher Richtlinien für legitime Methoden der Suchmaschinenoptimierung aufgestellt. Seriöse SEO-Agenturen werden sich stets an diese Vorgaben halten,
da bei Missachtung eine empfindliche Abstrafung durch Google und andere Anbieter droht.

Insbesondere achten seriöse Internet-Agenturen stets darauf, dass die Suchmaschinenoptimierung auf "organische" Weise erfolgt. Dieser Begriff bezeichnet unter anderem das sog. natürliche Link-Wachstum
(d.h. eine stetige und kontinuierliche Zunahme von Links und keine abrupte Verzehnfachung über Nacht).